2007

nichtlustig.jpg

Offensichtlich fand Herr Nichtlustig 2007 nicht besonders lustig…

Rückblickend war 2006 anfangs doch recht vielversprechend und endete in einer unendlichen Menge von nervigem Kack. Dennoch ein nach wie vor anhaltendes Highlight: mein Um… oder eher Rückzug in Heaven-And-Hell-Sort-Of-Downtown Zürich.

Im Vergleich zu 2006 war 2007 eigentlich ganz ok. Highlights sind das Entdecken des Kletterns, konsequentes Jogging und ein angenehmer Greifenseelauf, Entdeckung von NIN (und das obwohl sich ein Album schon ein Jahr lang auf meinem iPod langweilte) und zwei Rendez-vous mit Trent (an beide Konzerte werde ich mich auf ewig erinnern…) und maltechnisch erkennt man sogar meine Portraits…

Beruflich hab ich zwar keine Luftsprünge veranstaltet, merke aber gerade, dass ich doch langsam Dinge recht nett zusammenschrauben kann.

Für 2008 hab ich mir das ein oder andere vorgenommen. Mal gucken, was es für ein Jahr wird…